Lincoln Electric Speedtec 400SP Schweißgerät

  • Lincoln Electric Speedtec 400SP Schweißgerät

Die Speedtec 400SP - Stromquelle von Lincoln Electric ist das neueste Multiprozess-Schweißgerät der dritten Generation. Es eignet sich hervorragend für den Einsatz unter anspruchsvollsten Umgebungsbedingungen und in der Schwerindustrie. Seine Abmessungen betragen  550 mm x 295 mm x 625 mm und Gewicht ist 53,5 kg. Die Maschine gewährleistet eine Schweißleistung von höchster Qualität und ermöglicht die Arbeit mit den hocheffizienten Prozessen, wie: MIG/MAG, Fülldraht-G, Fülldraht-S, MIG Puls, WIG und E-Hand. Ein besonderes Merkmal des Speedtec 400SP-Schweißgeräts ist auch die Funktion des Fugenhobelns mit Kohleelektrode (in Kombination mit dem COOLARC® 60-Kühler) und die Möglichkeit des MIG-Lötens. Bei jedem von den genannten Verfahren ermöglicht die Stromquelle die Arbeit mit 420A bei ED 100%. Das Speedtec 400SP-Schweißgerät hilft bei der Steigerung der Produktivität und Erreichung des nächsten Levels im professionellen Schweißen.

HOHE LEISTUNG UND SICHERHEIT Die Maschine verfügt über eine optimierte Ergonomie und eine speziell entwickelte Struktur, deren Zuverlässigkeit u.a. durch folgende Tests bestätigt wurde: TRUE HD, CRASH TEST, ELEKTROMAGNETISCHER KOMPATIBILITÄTSTEST (EMV). Dank ihrer Metallgehäuse ist sie robust, solide und sehr stabil und eignet sich perfekt für alle industriellen Umgebungen. Die beidseitig vergossenen Platinen sorgen für besten Schutz vor Staub, Feuchtigkeit, Erschütterungen und Vibration. Das Schweißgerät wurde mit der Schutzklasse IP23 gekennzeichnet, die zusätzlich ihre Haltbarkeit und Sicherheit garantieren.

ANWENDBAR IN VERSCHIEDENEN BRANCHEN DANK LEISTUNGSSTARKEN PROZESSEN

Speedtec 400SP von Lincoln Electric zeichnet sich durch eine hervorragende Produktivität aus, in dem die Maschine die Vielzahl an Synergieprogrammen bietet und die Leistung auf höchstem Niveau gewährleistet:

  • Soft Silence Pulse ™ (SSP™) reduziert die Geräuschentwicklung und sorgt für eine deutlich bessere Benetzung bei Edelstahl.
  • Speed Short Arc™ (SSA™) für schnelleres Schweißen mit niedrigerem Wärmeeintrag
  • High Penetration Speed ™ (HPS™) für tiefen Einbrand
  • MECHAPULSE ™ produziert sehr hochwertige Schweißnähte mit feinschuppigem Nahtbild.
  • Produktionsüberwachung (Checkpoint) - Datenerfassung für Ihre detaillierte Analyse und schnelle Entscheidungsfindung.

Der Speedtec 400SP garantiert zudem eine präzise Drahtzuführung und ermöglicht im Fall des Advance-Panels das MIG-Löten. Die halbautomatische Schweißmaschine von Lincoln Electric kann sowohl in der Leichtproduktion als auch bei allen Reparaturen und Montagen eingesetzt werden, da sie stabile Schweißparameter von Kohlenstoff- und hochlegierten Stählen bietet und gleichzeitig eine Produktivität von über >85 % beibehält. Das Gerät ist für den Betrieb mit Stromgeneratoren geeignet und mit langen Zwischenkabeln ausgestattet, wodurch es bei Feldarbeiten verwendet werden kann. Die Speedtec 400SP- Maschine ist auch ideal für Beginner, da es über ein spezielles ARCFX-Panel zur Lernunterstützung verfügt.

AUFMAU DER MASCHINE

Die Bauweise des  Geräts basiert auf moderner und umweltfreundlicher Invertertechnologie, die Modularität und Benutzerfreundlichkeit kombiniert und dank dem geringeren Stromverbrauch und der automatischen Energiesparmodi (Standby / Abschaltfunktion) die Energiekostenersparnis garantiert. Dank dem modularen System ist eine Zusammenstellung der passenden Konfiguration für jede Anwendung möglich. Das Gerät ist generatortauglich und verfügt über ein kompaktes Design, das den Transport erleichtert.

COOLARC® 60 – KÜHLER

Das COOLARC 60 – Kühlgerät wird vollständig von der Stromquelle gesteuert. Es zeichnet sich durch eine hohe Kühlleistung (1,1Kw bei 25°C) und wurde mit einem Tankvolumen 4,5 Liter ausgestattet. Starke Pumpe sorgt  für optimale Kühlung (max. Druck 0,47 MPa). Dank den LED-Leuchten im Tank ist Füllstand des Kühlmittels leicht ablesbar. Der Kühler kann in 3 Betriebsmodis arbeiten: AUTO/EIN/AUS, durch die mehr Energieersparnis und längere Haltbarkeit garantiert wird. Ein Durchflusssensor sorgt für ein sicheres Benutzen des Schweißbrenners. Der Kühler hat eine Schutzart IP23.

4-RAD FAHRWAGEN

Neuer Heavy Duty Fahrwagen ist sehr zuverlässig und robust und gewährleistet eine stabile Arbeit bei Neigungen bis 15°. Große Räder helfen beim mühelosen Überwinden der Hindernissen wie Kabel oder Schwellen und Gummipuffer wurden zum Schutz der Füße eingesetzt. Ein Metallgehäuse macht den Fahrwagen noch widerstandsfähiger gegen mechanische Beschädigungen. Dank der drehbaren Halterung für den Drahtvorschub kann der Drahtvorschub in die gewünschte Position problemlos geschwenkt werden.

Niedrige Gasflaschenkonsole ermöglicht schnelle und einfache Befestigung der Schutzgasflasche und 4 Hebeösen sorgen für einfaches Einhängen und sicheren Transport. Dank des Kabelmanagementsystems ist unkomplizierter Transport des gesamten Schweißsystems auch mit sehr langem Zwischenschlauchpaket möglich.

DRAHTVORSCHUBGERÄTE

Speedtec 400SP gibt eine Möglichkeit, einen Standard-Drahtvorschubgerät (LF52D) anzuschließen, das für Basisanwendungen entwickelt wurde, oder einen Advanced-Drahtvorschubgerät (LF56D ) zu verwenden, das sich an die anspruchsvollsten Benutzer richtet.

Fortgeschrittenes Advanced - Drahtvorschubgerät (LF56D) verfügt über ein einfaches und intuitives Bedienfeld mit zwei Drehknöpfen und einer Taste, die zur einfachen Navigation, auch mit Schweißhandschuhen, dienen. Die Advanced-Version wurde außerdem mit einem 7-Zoll-TFT-Farbdisplay ausgestattet, auf dem ausgewählte Schweißparameter und -prozesse angezeigt werden. Die wichtigste Tastenfunktionen werden durch grafische Symbole präsentiert. Die Bedienung ist daneben in den folgenden Sprachen verfügbar: Englisch, Deutsch, Französisch, Polnisch, Finnisch, Spanisch, Italienisch, Türkisch, Russisch, Niederländisch, Rumänisch, Slowakisch, Ungarisch, Tschechisch, Türkisch.

Den Benutzern steht die ARCFX ™ -Funktion zur Verfügung, mit der die Schweißnaht und alle Parameter auf dem Display visualisiert werden. Das Drahtvorschubgerät LF-56D unterstützt die MIG-Prozesse dank einer Vielzahl von Synergielinien, zu den es gehören unter anderem: Programme für Edelstahl-, Stahl-, Aluminium- und Kerndrähte. Unter verfügbaren Funktionen befinden sich auch: Grenzwerte, Sperrfunktionen, Speicher- und Job-Modi, die durch ein Passwort geschützt werden können. Mit dem Drahtvorschubgerät LF56D können Sie die Programme aus der Ebene des Schweißbrenners auswählen und damit den Arbeitskomfort noch verbessern. Die Advanced-Version wurde daneben mit einem zusätzlichen eingebauten USB-Anschluss ausgestattet, der schnelle Hochladung von Updates ermöglicht.

Unten wurde das Interface des Drahtvorschubgerät in der Advanced-Version LF56D dargestellt:

1.       7-Zoll-TFT-Farbdisplay: Ansicht der Schweißparameter,

2.       Linker Griff: Regulierung des Wertes in der oberen linken Ecke des Displays / Abbruch der Auswahl  / Rückkehr zum vorherigen Menü,

3.       Rechter Druckknopf: Regulierung des Wertes in der oberen rechten Ecke des Displays / Abbruch der Auswahl / Bestätigung der Änderungen,

4.       Mittlerer Druckknopf: Rückkehr zum Hauptmenü.

Die von Lincoln Electric angebotenen Drahtvorschubgeräte (LF52D und LF56D) verfügen über das präzise und professionelle Drahtvorschubsystem , das aus 4 angetriebenen Rollen mit großem Durchmesser (37 mm) besteht. Diese modernste Drahtvorschubtechnologie sorgt für eine extrem stabile Drahtzufuhr bei verschiedenen Drahttypen. Werksseitig wurde das Drahtvorschubmechanismus mit Rollen für 1,0 mm und 1,2 mm Stahl und Edelstahl ausgestattet. Dank Aluminiumgehäuse wird eine Lebensdauer der ganzen Einheit bedeutend verlängert und neues Verriegelungssystem ermöglicht den schnelleren und werkzeuglosen Austausch von Rollen/Drahtführungen, der auch in wenigen Arbeitsschritten verläuft.  Dank der Verwendung einer Schwenkhalterung ist es außerdem möglich, die Drahtvorschubgeräte zu drehen und in eine beliebige Position zu bringen.

Unten wurde der Vergleich weiterer Funktionen und Merkmale von den beiden  Drahtvorschubeinheiten präsentiert:

Die Schweißgeräte der Serie Speedtec 400SP haben eine 3-jährige Garantie und werden in Polen hergestellt. Die Maschinen Speedtec 400SP arbeiten mit sehr hohen Strömen, deshalb werden sie mit dem Heavy-Duty-Fahrwagen (K14298-1 ) und  Kühlgerät COOLARC® 60 (K14297-1) verkauft, die für eine optimale Sicherheit und Kühlung des Inverters  erforderlich sind.

Lieferumfang:

-          Stromquelle SPEEDTEC 400SP K14258-1

-          Drahtvorschubgerät  LF-56D ADVANCED K14187-1

-          Kühlgerät COOLARC-60 K14297-1

-          Fahrwagen K14298-1

-          Zwischenschlauchpaket 15m K14199-PGW-15M 

-          MIG/MAG Brenner Weldline LGS2 505 W 5m W10429-505-5M

-          Kühlflüssigkeit Weldline Freezcool 9.6L W000010167

Technische Daten:
Set:
JA
Anzahl Rollen:
LF 56D ADVANCED
Kabellänge::
15 m
Kundenrezensionen
Frage zum Produkt stellen:

Wenn die obige Produktbeschreibung unzureichend ist, können Sie uns eine Frage zu diesem Produkt schicken. Wir werden versuchen, Ihre Frage so schnell wie möglich zu beantworten.

E-Mail:
Dieses Feld muss ausgefüllt werden, um die Bestellung aufzugeben.
Ihre Frage:
Dieses Feld muss ausgefüllt werden, um die Bestellung aufzugeben.
Die mit - Dieses Feld muss ausgefüllt werden, um die Bestellung aufzugeben. - gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden
pixel